van Megen Immobilien GmbH
Wohnung zur Miete in Geldern

Erstbezug - 2-Zimmerwohnung in Zentrumsnähe sucht Liebhaber

Ansprechpartner

Michael van Megen

Telefon: 0 28 34 / 9 42 48 90
Telefax: 0 28 34 / 9 42 48 99

info@mvm-immo.de

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 1309

Miete zzgl. NK
570 €
Nebenkosten
190 €
Miete inkl. NK
760 €
Kaution
1.140 €
Wohnfläche
ca. 63,09 m²
Zimmer
2
Balkon/Terrasse
ca. 4,32 m²
Alter
Neubau
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone/Terrassen
1
Anzahl Schlafzimmer
1
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl Zimmer
2
Bad mit
Dusche
Baujahr
2021
Befeuerungsart
Gas
Boden
Fliesen
Lage im Objekt (Etage)
1
Fahrstuhl
Personen
Gartennutzung
Haustiere erlaubt
Heizungsart
Zentralheizung
Küche
offene Küche
Stellplätze
1
Stellplatzmiete
30 €
Stellplatzart
Freiplatz
verfügbar ab
01.06.2021
WBS erforderlich
Zustand
Erstbezug

Pater-Delp-Str. 1b, 47608 Geldern

Beschreibung

Das exklusive und seniorengerechte Wohn- und Geschäftshaus wird derzeit in solider, qualitativ und handwerklich bester Massivbauweise errichtet. Die Fertigstellung des Objektes erfolgt im April 2021. Im Objekt ist eine Sole-Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einer Gas-Brennwerttherme zur Raumbeheizung eingebaut. Im Zeitalter der stetig steigenden Energiepreise ist diese Heizform eine kostengünstige Alternative. Die Warmwasserversorgung im Badezimmer erfolgt über den vorhandenen Durchlauferhitzer. In der Küche muss seitens des Mieters ein Untertischgerät angeschafft werden. Zur Steuerung der Fußbodenheizung sind in jedem beheizten Raum Raumthermostate montiert. Die Heizkosten werden mit entsprechenden Wärmezählern je Wohneinheit ermittelt und gemäß Heizkostenverordnung abgerechnet. Um eine exakte Frischwasser- und Schmutzkanalabrechnung zu ermöglichen, sind für jede Wohneinheit Kalt- und Warmwasserzwischenzähler vorhanden. Es sind Kunststofffenster mit Wärmeschutzverglasung als drei Scheiben Glas mit entsprechenden Profilen gemäß EnEV vorhanden. Die Fensterelemente sind von innen weiß und von außen anthrazit. Die Kunststofffenster der Wohneinheiten besitzen Kunststoffrollladen in grau Standard als Elektrorollladen. Die Bedienung erfolgt über Kippschalter im Bereich der Fensteranlagen. In den jeweiligen Wohneinheiten ist ein dezentrales Be- und Entlüftungssystem eingebaut, so dass bei Betrieb eine ordnungsgemäße Lüftung der Wohnung erfolgen kann. In den Wohneinheiten sind zur Sicherheit der Bewohner entsprechende Rauchmelder installiert. Einkäufe können leicht vom Erdgeschoss aus über die vorhandene Aufzugsanlage in die einzelnen Wohnungsetagen transportiert werden. Die Aufzugsanlage ist mit einem Notrufsystem ausgestattet. Zum Abstellen von Fahrrädern und E-Bikes ist ein gemeinschaftlicher abschließbarer Abstellraum geschaffen. Der gemeinschaftliche Müllabstellplatz ist im Außenbereich errichtet worden. Das Wohnhaus besitzt eine Schließanlage. Das Objekt ist mit einem Kabel-TV Anschluss ausgestattet. Die Kosten für Kabel-TV sind in den angegebenen Nebenkosten bereits enthalten. Das Objekt ist seitens der Deutschen Telekom mit einem Glasfaseranschluss ausgestattet worden. Bei Bedarf hat eine Anmeldung seitens des Mieters zu erfolgen. In den Nebenkosten sind neben den üblichen Betriebskosten, bereits die Gebühren für Hausreinigung, Hausmeister, gemeinschaftliche Gartenpflege, Aufzug, und Heizung mit enthalten.

Ausstattung

Die zu vermietende Wohneinheit befindet sich im 1.Obergeschoss und besteht aus 2 Zimmern, offener Küche, Diele, Bad, Hauswirtschaftsraum und Loggia. Die komplette Wohneinheit ist seitens des Vermieters mit großformatigen Fliesen in mittelgrau ausgelegt. Die Deckenflächen sind Raufaser tapeziert und weiß gestrichen. Der Wohnbereich inkl. offener Küche ist mit ca. 29,59 qm der größte Raum der Wohneinheit. Im Bereich der Küche wird kein Fliesenspiegel verlegt. Die seitens des Mieters zu installierende Dunstabzugshaube ist mit Filter zu betreiben. Der Wohnbereich und das Schlafzimmer sind mit Kabel-TV Anschlüssen ausgestattet. Die Kosten für Kabel-TV sind in den Nebenkosten bereits enthalten. Die Montage einer SAT-Anlage ist nicht gestattet. Vom Wohnbereich sowie vom Schlafzimmer kann man durch die Kunststofftüren die ca. 4,32 qm große Loggia betreten. Das Geländer hat blickdichte Füllungen, so dass ein Sichtschutz gewährleistet ist. Der Boden ist mit grauen Betonplatten ausgelegt. Alle Innentüren sind aus Holz im Farbton weiß montiert. Das Schlafzimmer ist ca. 14,72 qm groß und bietet ausreichend Stellfläche für ein Schrankelement. Das innenliegende Bad hat eine Größe von ca. 5,65 qm und ist mit einer bodentiefen Dusche inkl. Regenschauerdusche nebst Ganzglasduschwand ausgestattet. Im Bereich der Dusche sind die großformatigen weiß glänzenden Wandfliesen deckenhoch verlegt. Ansonsten sind die Wandfliesen halbhoch verlegt. Der Boden im Bad ist mit Feinsteinzeugfliesen in mittelgrau ausgelegt. Die Einrichtungsgegenstände im Bad sind weiß. Am Waschbecken wurde seitens des Eigentümers ein Untertisch montiert. Die Warmwasseraufbereitung im Bad erfolgt über den vorhandenen Durchlauferhitzer. Anschlussmöglichkeiten für Waschmaschine und Kondensationstrockner befinden sich im Hauswirtschaftsraum. Es entfallen somit die weiten Wege bis zum gemeinschaftlichen Wasch- und Trockenraum. Die jeweiligen Wohnungseingangstüren erhalten eine 3-fach Verriegelung und einen Türspion. Selbstverständlich sind die Wohnungen mit Gegensprechanlagen ausgestattet.

Lage

Die Stadt Geldern wirbt gerne mit dem Slogan: Geldern - die LandLebenStadt. Damit wird das Lebensgefühl der Bewohner und Besucher Gelderns zum Ausdruck gebracht. Man genießt es, in einer fast dörflichen Gemeinschaft auf dem Lande zu leben und die Natur vor der Haustüre zu haben. Andererseits bietet die Stadt als vollwirksames Mittelzentrum für ca. 100.000 Personen eine Vielzahl von Einkaufs-, Arbeits-, Schul-, Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten. Die Stadt Geldern hat insgesamt ca. 34.750 Einwohner und zählt mit seinen 8 Ortsteilen zu den größten Städten im Kreis Kleve. Geldern ist Einkaufsstadt auch für die Bevölkerung der umliegenden Städte und Gemeinden. Die Arbeitslosenquote liegt in Geldern bei "nur" 5,40 %. Der Flughafen in Düsseldorf ist ca. 50 km und in Weeze ca. 25 km entfernt. Die BAB 40 (Duisburg - Venlo) und 57 (Köln - Goch - Arnheim) sind nur wenige Kilometer von Geldern entfernt. Durch den vorhandenen Bahnhof bietet Geldern Ihnen die Möglichkeit, kostengünstig und stressfrei in die Ballungszentren im Ruhrgebiet oder Düsseldorf / Köln zu gelangen. Der Innenstadtbereich ist fussläufig in wenigen Gehminuten vom Objekt zu erreichen.

Sonstiges

Baujahr: 2021
Energiekennwert: 22 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Wärmepumpe
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: A+

Die Wohneinheit wird ohne Tapeten an den Wänden, Deckenflächen Raufaser tapeziert, weiss gestrichen und mit Bodenbelägen übergeben. So wird jedem Mieter die Möglichkeit der individuellen Raumgestaltung gegeben. Es erfolgt ein Erstbezug. Lassen Sie sich von dieser absolut hochwertigen Immobilie überzeugen und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie.

Grundrisse

Zurück