van Megen Immobilien GmbH

Ihr Immobilienmakler für den Niederrhein.

Wenn es um Immobilien geht, dann geht es immer um große Werte und persönliche Lebensabschnitte.

Profitieren Sie von unserem breitgefächertem Leistungsspektrum.

Lernen Sie uns kennen

Grundriss

Immobilie kaufen

Zählen Sie auf unsere langjährige Erfahrung beim Kauf Ihrer Traumimmobilie.

Immobilie mieten

Sie möchten eine Immobilie mieten? Lassen Sie sich von uns beraten.

Verwaltung & Zählerstände

Die WEG-, Miet- oder Sondereigentumsverwaltung sind für uns kein Problem.

Immobilienfinanzierung

Sie suchen die passende Finanzierung für Ihre Immobilie? Wir beraten Sie!

Immobilie verkaufen oder vermieten?

Bei dem Verkauf Ihrer Immobilie ist es wichtig, dass Sie sich auf einen starken und vertrauensvollen Partner verlassen können.

Als Ihr zuverlässiger und ehrlicher Partner steht für uns immer der Faktor Menschlichkeit im Vordergrund. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.

Wir übernehmen alle Aufgaben, welche der Verkauf Ihrer Immobilie in Straelen, Kerken, Issum, Wachtendonk oder auch Umgebung mit sich bringt.

Unsere Top-Angebote

Wohnung zur MieteWachtendonk

2Zimmer

ca. 61,52 m²Wohnfläche

575 € Miete zzgl. NK

Haus zum KaufGeldern - Veert

6Zimmer

ca. 143,34 m²Wohnfläche

ca. 535 m²Grundstück

360.000 € Kaufpreis

Aktuelle Nachrichten

11. August

Mit Heizlüftern Gas sparen: keine gute Idee

Aus Angst vor einem Gasmangel im Winter möchten sich viele Menschen einen elektrischen Heizlüfter anschaffen oder haben dies bereits getan – doch Experten sind sich darüber einig, dass das keine gute Idee ist. Viele schätzen die Stromkosten falsch ein und im schlimmsten Fall drohen Netzüberlastungen.

04. August

Gasumlage: Das kommt auf Gaskunden zu

Gaskunden werden weiter belastet: Ab Oktober wird voraussichtlich die von der Regierung beschlossene Gasumlage fällig. Wie hoch diese ausfällt, soll noch im August bekanntgegeben werden. Wirtschaftsminister Habeck betonte, dass es Entlastungen für jene Bürger geben werde, die wegen der Umlage an die Armutsgrenze rutschten: „Das ist kein guter Schritt, aber ein notwendiger Schritt.“