van Megen Immobilien GmbH
Haus zur Miete in Geldern

Gepflegtes Reihenhaus mit großem Garten in ruhigem Wohngebiet

Ansprechpartner

Markus Müller

Telefon: 0 28 34 / 9 42 48 90
Telefax: 0 28 34 / 9 42 48 99

info@mvm-immo.de

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. 1197

Miete zzgl. NK
715 €
Nebenkosten
180 €
Miete inkl. NK
895 €
Kaution
1.430 €
Wohnfläche
ca. 98 m²
Zimmer
4
Grundstück
ca. 479 m²
Alter
Altbau
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone/Terrassen
1
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl separate WCs
1
Anzahl Zimmer
4
Bad mit
Dusche, Fenster
Baujahr
1965
Befeuerungsart
Öl
Boden
Fliesen, Dielen
Einliegerwohnung vorhanden
Haustiere erlaubt
Heizungsart
Zentralheizung
Küche
Einbauküche
Unterkellert
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt

Kettelerstraße 28, 47608 Geldern - Zentrumsnah

Beschreibung

Das einseitig angebaute Einfamilienhaus wurde im Kalenderjahr 1965 in massiver Bauweise errichtet und in den letzten Jahren immer wieder renoviert und saniert. Das Haus ist vollunterkellert und teilt sich auf Erd- und 1. Obergeschoss auf. Im Wohnhaus ist eine neuwertige Aluminumhaustür mit 3-Punktsicherung eingebaut. Das Haus verfügt über eine Ölheizung. Die 2 Öltanks haben je ein Fassungsvolumen von ca. 1.500 Litern und befinden sich im Keller des Hauses. Der jeweilige Kauf von Öl obliegt dem Mieter. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt im Bad über den vorhandenen Durchlauferhitzer. In der Küche erfolgt die Warmwasseraufbereitung über das vorhandene Untertischgerät. Im Objekt sind weisse Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Jalousien vorhanden. Im Objekt ist eine Kabel-TV Anlage vorhanden. Die Anmeldung obliegt den Mietern in Eigenregie. Im Außenbereich ist ein Müllabstellplatz geschaffen, welcher durch eine Hecke sichtgeschützt ist. Zum Wohnhaus gehört ein großer Garten inklusive einem kleinem Gartenhaus, in dem alle Gartengeräte problemlos abgestellt werden können. Die Pflege des Gartens obliegt dem Mieter. An die vorhandene Terrasse schließt sich der geflieste Kellerabgang an, so dass z.B. Gartenmöbel bequem über die Außentreppe in den Kellerbereich transportiert werden können. Das Haus hat eine integrierte Einbauküche, welche mit monatlich EUR 30,00 separat zu vergüten ist. Die Küche wird ohne Kühlschrank übergeben.

Ausstattung

Das Einfamilienhaus besteht aus 4 Zimmern, Küche, Diele, Bad, WC, Balkon und Terrasse. In den 3 Schlafzimmern im 1. Obergeschoss ist ein pflegeleichter Vinylboden verlegt worden. Das Kinderzimmer hat eine Größe von ca. 15 qm und ist zur Giebelseite hin ausgerichtet. Das Schlafzimmer ist ca. 17 qm groß und bietet ausreichend Stellfläche für Schrankelemente. Von hier aus kann man den ca. 4 qm großen Balkon betreten, welcher zur Gartenseite hin ausgerichtet ist. Der 3. Raum hat eine Größe von ca. 8 qm. Dieser eignet sich ideal als Büro oder Gästezimmer. Das Tageslichtbad im 1. Obergeschoss ist mit anthraziten Bodenfliesen ausgelegt. Die weiss marmorierten Wandfliesen sind deckenhoch verlegt worden. Zur ordnungsgemäßen Belüftung ist das Bad mit einem doppelflügigen Fensterelement ausgestattet. Es ist eine Dusche nebst Ganzglasduschkabine vorhanden. Im Bad befindet sich ein Handtuchheizkörper. Die Einrichtungsgegenstände sind weiß. Sämtliche Innentüre sind in weiss gehalten. Über die massive Holztreppe im Flurbereich gelangt man ins Erdgeschoss. Hier befinden sich Diele, Gäste-WC, Wohn- / Essbereich und die Küche. Die Diele ist mit einem Naturstein ausgelegt. Das Gäste-WC ist noch aus dem Ursprungsjahr. Die hellblauen Wandfliesen wurden bis auf eine Höhe von ca. 1,50 m verlegt. Die Bodenfliesen sind grau/weiss gemustert. Die Einrichtungsgegenstände im WC sind weiss. Im WC befindet sich ein rundes Kunststofffenster. Die Küche ist mit einem grauen Fliesenspiegel ausgelegt. Die vorhandenen Einrichtungsgegenstände der Einbauküche sind in weiss gehalten. Die Arbeitsplatte in der Küche ist anthrazit. Die vorhandene Dunstabzugshaube kann nur über Filter betrieben werden. Um Vorräte lagern zu können, befindet sich in der Küche noch ein weiss lackierter Einbauschrank. Der Boden ist mit einem grauen Vinyl ausgelegt. Zur Diele hin ist eine weisse Holztüre mit Glaseinsatz montiert. Von der Küche aus gelangen Sie direkt in den ca. 29 qm großen Wohn- u. Essbereich. Dieser ist mit einem Stäbchenparkett ausgelegt. Neben den vorhandenen Heizkörpern befindet sich im Wohnbereich noch ein Kaminofen, welcher Bestandteil des Wohnhauses ist. Durch die Vielzahl der Fensterelemente dringt viel Tageslicht in den Raum. Zur Giebelseite sind 2 Kunststofffenster mit aufgesetzten Sprossen eingebaut. Zur Terrasse hin ist ein doppelflügiges Fensterelement mit Türe zur Terrasse eingebaut. Auf der angrenzenden Terrasse ist eine Elektromarkise installiert. Im Außenbereich befindet sich ein großer Garten inklusive Gartenhaus mit Strom und einem Komposter. Das Gartenwasser wird durch einen Brunnen generiert. Im Keller befinden sich Hauswirtschaftsraum, Hobbyraum sowie der Heizraum. Im Keller befinden sich auch die Anschlüsse für die Waschmaschine und den Kondensationstrockner.

Lage

Die Stadt Geldern wirbt gerne mit dem Slogan: Geldern - die LandLebenStadt. Damit wird das Lebensgefühl der Bewohner und Besucher Gelderns zum Ausdruck gebracht. Man genießt es, in einer fast dörflichen Gemeinschaft auf dem Lande zu leben und die Natur vor der Haustüre zu haben. Andererseits bietet die Stadt als vollwirksames Mittelzentrum für ca. 100.000 Personen eine Vielzahl von Einkaufs-, Arbeits-, Schul-, Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten. Die Stadt Geldern hat insgesamt ca. 35.000 Einwohner und zählt mit seinen 8 Ortsteilen zu den größten Städten im Kreis Kleve. Geldern ist Einkaufsstadt auch für die Bevölkerung der umliegenden Städte und Gemeinden. Die Arbeitslosenquote liegt in Geldern bei "nur" 5,40 %. Der Flughafen in Düsseldorf ist ca. 50 km und in Weeze ca. 25 km entfernt. Die BAB 40 (Duisburg - Venlo) und 57 (Köln - Goch - Arnheim) sind nur wenige Kilometer von Geldern entfernt. Durch den vorhandenen Bahnhof bietet Geldern Ihnen die Möglichkeit, kostengünstig und stressfrei in die Ballungszentren im Ruhrgebiet oder Düsseldorf / Köln zu gelangen.

Sonstiges

Baujahr: 1965
Energiekennwert: 166,1 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Das Wohnhaus wird unrenoviert, besenrein, mit Bodenbelägen an die Mieter übergeben. Die Wand- und Deckenflächen sind derzeit mit weißen Vliestapeten ausgestattet. Die Wohnung kann nach vorheriger Absprache mit uns kurzfristig besichtigt und bezogen werden. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

Zurück